Freitag, 29. Juni 2012

DAS TUT GUT. - Stimmen Sie für unser Projekt


Das Team der IGS Embsen hat ein Projekt bei der Initiative DAS TUT GUT. eingereicht. Wir brauchen Ihre und eure Unterstützung. Hier gibt es nähere Informationen.

Entgeltliche Ausleihe der Lernmittel (Schulbücher)

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nun hat der Versand der Zusagen länger gedauert als erwartet. Wir bitten dies zu entschuldigen!
Aufgrund der Verzögerung haben wir einen neuen Stichtag für den Eingang der Zahlungen für die entgeltliche Ausleihe der Schulbücher festgelegt. Wenn Sie diesen Antrag gestellt haben, überweisen Sie bitte den Betrag bis zum 06.07.2012 auf das Konto der IGS Embsen.

Die Bankverbindung lautet:
 
Empfänger: IGS Embsen, Land Niedersachsen
Kontonummer: 65176711
Bankleitzahl: 24050110            
Kreditinstitut: Sparkasse Lüneburg
Verwendungszweck: Name der Schülerin/ des Schülers

Fehlende Unterlagen (z. B. Fotos für Fahrkartenanträge, Nachweise für Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch) können im Sekretariat der Geschwister-Scholl-Realschule Embsen während der Bürozeiten abgegeben werden. Sie werden dort gesammelt und nachträglich von uns bearbeitet.

Mittwoch, 27. Juni 2012

Und weiter geht's...

Zu Beginn unserer Sitzung haben wir die Anmeldetage der letzten Woche 'einer Mini-Evaluation' unterzogen. Das positive Feedback der Eltern und Schülerinnen und Schüler zeigt uns, dass wir bezüglich des Verfahrens und der Organisation auf dem richtigen Weg sind. Anregungen zur Verbesserung und Kritik haben wir aufgenommen und werden diese im nächsten Jahr berücksichtigen.
Im weiteren Verlauf haben wir die Zusageschreiben für das kommende Schuljahr eingetütet und auf den Postweg gebracht. Diese Briefe werden also in den nächsten Tagen bei Ihnen und euch eintreffen :-) .
Unsere Ganztagsangebote werden am Dienstag und am Donnerstag liegen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind u.a. folgende Clubs (Arbeitstitel) angedacht: Volleyball-Club, Bewegungskünste (Trendsportarten, neue Sportarten erproben, ...), Tischtennis-Club, ein Chor, ein Theaterclub und ein Angebot, das sich im Bereich Schulgarten/ gesunde Ernährung bewegt. Zudem möchten wir an diesen Tagen auch Übungszeiten zur Vertiefung von Unterrichtsinhalten anbieten. Genauere Infos folgen.
Das Team der IGS Embsen wird sich im kommenden Schuljahr zunächst wöchentlich am Mittwoch zu einer Teamsitzung treffen.
Am Feedbackkonzept haben wir heute weiter gefeilt und werden in der nächsten Woche daran weiterarbeiten.
Schon in der letzten Schulwoche bzw. in der ersten Ferienwoche (das ist bald!!!) wird sich das Schulzentrum Embsen in eine Baustelle verwandeln. Die provisorische Mensa wird hergerichtet, die Stammgruppenräume bekommen einen neuen Anstrich, Schilder werden ummontiert..., man merkt unser Start rückt näher. Wir freuen uns!

Übrigens: Grüner Jahrgang = grünes BLOG

Mittwoch, 20. Juni 2012

Anmeldung

Das Anmeldeverfahren ist abgeschlossen. Für heute ist unsere Arbeit beendet. Ab dem 26.06.2012 (nächste Woche Dienstag) werden die Zusagen für das kommende (erste) Schuljahr der IGS Embsen verschickt. Bitte haben Sie/ habt Verständnis dafür, dass wir vor dem Versand der Zusagebriefe keine weiteren Informationen geben können. Rufen Sie/ ruft daher auch nicht in den Sekretariaten der Grund- und Hauptschule bzw. der Realschule oder bei den Mitgliedern der Planungsgruppe an. Vielen Dank!!!
Wir werden Sie und euch auf dem BLOG selbsverständlich auf dem Laufenden halten. Die Schulbuchliste und die Anschaffungsliste können weiterhin heruntergeladen werden.

Freitag, 15. Juni 2012

Dokumente zur Anmeldung

Die Anmeldedokumente stehen zum Download bereit und können schon im Vorfeld ausgefüllt werden. Bitte beachten: Die Formulare müssen persönlich während der Anmeldezeiten (Dienstag, 19.06., 8-12 u. 15-18 Uhr und Mittwoch, 20.06., 8-12 Uhr) im Bereich des Kunstraumes im Schulzentrum Embsen (s. Beschilderung) abgegeben werden.

Mittwoch, 13. Juni 2012

Vor dem Spiel gegen die Niederlande...

... hat unsere Planungsgruppe natürlich auch heute getagt. Zunächst haben wir uns auf die Bezeichnungen der Stammgruppen geeinigt: Im nächsten Schuljahr werden wir die Stammgruppen Grün 1, Grün 2, Grün 3, Grün 4 und Grün 5 haben. Nach einer gewissen Zeit wird das Thema der Namensgebung dann noch einmal näher beleuchtet werden.
Wir möchten gerne so schnell wie möglich mit interessierten Eltern, Großeltern, Embsenern und ...  einen Schulförderverein gründen. Wenn sich jemand von unseren Leserinnen und Lesern dafür interessiert, kann gerne mit uns unter info@igs-embsen.de Kontakt aufgenommen werden.
Thematisch haben wir uns insbesondere mit dem Themenfeld 'Demokratische Schule' und hier speziell mit den Schul- bzw. Jahrgangsversammlungen beschäftigt. Unser Konzept braucht noch einen Feinschliff, wird aber demnächst auf unserem BLOG veröffentlicht. Ein weiterer Themenschwerpunkt war zudem die Einführungswoche, hier trifft sich die Arbeitsgruppe am Freitag, um letzte Überarbeitungen vorzunehmen.
Die nächste Sitzung der Planungsgruppe findet am 27.06. statt. Wir werden uns u.a. mit dem Feedback-Konzept, der Stammgruppenzusammensetzung und dem Brief an unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler beschäftigen.
In der nächsten Woche sind Anmeldetage (s. oben oder im Sidebar). Wir freuen uns auf Sie und euch!

Samstag, 9. Juni 2012

Ganztag ist der Spielraum einer Schule, sich einen eigenen Charakter zu geben

Gemäß diesem Motto haben wir uns während unseres heutigen Projekttages mit dem Thema 'Ganztag' beschäftigt: rechtliche Bestimmungen, Vorgaben, Ausgestaltungsmöglichkeiten. Unsere Konzeption des Ganztags wird den Vor- und den Nachmittag umfassen: Die OAse, bewegte Pausen, Ruhepausen, aktive Mittagspause und 'Clubs' sollen sich in diesem Modell des Ganztags wiederfinden.
Ein großer Bestandteil unseres Schullebens wird unser 'Schulrestaurant' (ein passender Name wird noch gesucht, Vorschläge gerne an uns senden :-). Zum Start befindet sich dieses im Schulgebäude des Schulzentrums und wird dann nach etwa zwei Jahren seine Heimat in einem Neubau finden. Das Catering des 'Schulrestaurants' übernimmt die Firma 'Kochkultur' aus Lüneburg. Die Bezahlung wird über das 'Geldkarten-System' erfolgen. Die benötigten Chips befinden sich auf allen gängigen Kunden- und Girokarten der Geldinstitute. Nähere Infos werden an den Anmeldetagen ausliegen.
Zwei weitere Schwerpunktthemen waren die Gestaltung der Einschulungsfeier am 03.09.2012 und die Einführungswoche, die sich direkt an die Einschulung anschließt. Natürlich möchten wir an dieser Stelle noch nicht alles verraten, aber einige Dinge können hier schon stehen: Die zukünftigen Schülerinnen und Schüler unserer Schule erhalten noch vor Schulbeginn einen Brief, in dem sich das Tandem der Stammgruppe vorstellen wird, außerdem werden Informationen zum Schulstart vermerkt sein. In der ersten Unterrichtswoche (04.09.2012 - 07.09.2012) wird der Schultag mit einem gemeinsamen Mittagessen im 'Schulrestaurant' beendet, am Mittwoch und Donnerstag endet der Schultag nach dem 3. Block (um 14:30 Uhr) und am Freitag mit einer Schulversammlung (um 13:10 Uhr). Infos zum Stundenrhythmus finden sich hier.

Mittwoch, 6. Juni 2012

OAse und vieles mehr...

In der heutigen Sitzung haben wir das OAsenkonzept (Das Konzept für den 'Offenen Anfang') verabschiedet. Außerdem haben wir uns darüber verständigt, Mittel für ein Spielgerät im Außen- und Pausenbereich einzuwerben, um das Angebot der OAse zu erweitern und es unseren zukünftigen Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, sich in den Pausen auszutoben. Die Gestaltung des Gerätes, die Konzeption und den Aufbau wollen wir als erstes großes Schulprojekt zum Schuljahresbeginn zusammen mit der Elternschaft, den Schülerinnen und Schülern und anderen interessierten Personengruppen unter Leitung einer Firma, die sich auf derartige Projekte spezialisiert hat, in die Hand nehmen.

Neben Fragen des Unterrichtseinsatzes im ersten Schuljahr der IGS haben wir uns intensiv mit einem Entwurf zur Feedbackkultur an unserer Schule beschäftigt. Hier sind wir noch in der Diskussion und wir arbeiten daran weiter.
Die Lehrkräfte unserer Schule werden zum Schuljahresbeginn unter einer einheitliche Email-Domain erreichbar sein (vorname.nachname@igs-embsen.de). Die Fotos des Teams werden in einer eigenen Rubrik in naher Zukunft auf der Homepage veröffentlicht werden.
Bereits veröffentlicht ist die aktuelle Fassung des Flyers der IGS Embsen. Diese kann hier heruntergeladen werden.

Was sonst noch wichtig sein könnte:


  • Eva Peetz und Nils Heinrichs haben am Dienstag an einer gemeinsamen Sitzung des Stadt- und Kreiselternrates teilgenommen. In einer sehr netten Atmosphäre konnten sie den bisherigen Stand der Planung präsentieren.
  • Die Anmeldungen werden entgegen den bisherigen Planungen im Bereich des Kunstraumes des Schulzentrums stattfinden.
  • Wir haben für den ersten Jahrgangsraum ein Sofa in gutem Zustand erhalten.
  • Ein erster Probedruck unseres Logbuches wird in Auftrag gegeben. Wir sind gespannt!
  • Nur konsequent: Auf dem zukünftigen Stunden- und Vertretungsplan werden die Vornamen der Lehrkräfte erscheinen und nicht die Kürzel der Nachnamen.
  • Am kommenden Samstag werden wir uns während unseres Klausurtages mit der Konzeption des Ganztagsangebotes und der Einführungswochen zu Schuljahresbeginn beschäftigen.